Ästhetische Zahnheilkunde in Bad Aibling

Ein schönes und strahlendes Lächeln stärkt das Selbstbewusstsein und fördert eine positive Ausstrahlung. Hierfür unterstützend bietet Ihr Zahnarzt in Bad Aibling mehrere Möglichkeiten. Korrekturen von:

  • Abgebrochenen Zähnen
  • Zahnverfärbungen
  • Zahnfehlstellungen
  • Einkerbungen an den Zähnen

Die ästhetische Zahnheilkunde ist aber nicht nur aus optischen Gründen indiziert, sondern kann auch aus medizinischer Sicht sinnvoll sein. Plaque, welcher zu Zahnfleischentzündungen führen kann, ist häufig die Folge von Zahnfehlstellungen. Sind die Zähne so verschoben, dass das Reinigen nicht mehr möglich ist, fördert dies die Bildung von Plaque.

In manchen Fällen führt die Fehlstellung der Zähne zu einer unregelmäßigen Belastung des Kiefers und der Muskeln. Zahnmedizin und Kieferorthopädie arbeiten hier eng zusammen.

Möglichkeiten der ästhetischen Zahnheilkunde:

Bleaching (deutsch: bleichen, aufhellen)
Die wohl bekannteste Methode um unschöne Verfärbungen der Zähne zu beseitigen, ist das Bleaching in Bad Aibling.

Veneers (deutsch: Fassade)
Veneers sind hauchdünne, lichtdurchlässige Keramikschalen, die auf der Zahnoberfläche im Frontbereich angebracht werden.

Gerne beraten wir Sie persönlich über die Möglichkeiten der ästhetischen Zahnheilkunde. Vereinbaren Sie einen Termin unter 08061 – 90920 (Bad Aibling) oder 089 – 507177 (München). Wir sind gerne für Sie da!